USC Aktivitäten. Terminkalender


Jährlich wiederkehrende Vereinsaktivitäten des USC-Kassel

Beim USC-Kassel gibt es jährlich wiederkehrende Aktivitäten. Ändert sich etwas, wird speziell unter der Rubrik News darauf hingewiesen.

Weiterführend kann man sich unter den zugeordneten Punkten im Seiten-Menu informieren.


Der USC-Kassel hat jährlich wiederkehrende Aktivitäten. Hier der Zeitplan für das laufende Jahr. Änderungen sind möglich. Deshalb bitte auf die aktuellen Bekanntmachungen auf der Startseite achten.

Vereinsabend

Jeden ersten Mittwoch im Monat, 20 Uhr

Die Vereinsabende finden wieder als reguläre Treffen in einer Gaststätte in Kassel statt. Die Einladung an die Mitglieder erfolgt rechtzeitig per E-Mail. Wir freuen uns über Gäste und Interessenten. Wegen des Veranstaltungsortes einfach per E-Mail beim Schriftführer nachfragen.

Mit wechselnden Themen, sowie Absprache und Koordination unserer Aktivitäten

Mehr Infos

Die Comet 700 ist zugelassen für küstennahe Gewässer und bietet bis zu drei Seglern ausreichend Platz. – Hier ein Referenzbild
Die Comet 700 ist zugelassen für küstennahe Gewässer und bietet bis zu drei Seglern ausreichend Platz. – Hier ein Referenzbild

Ostsee-Segeln mit Molly Moon

Juni bis Oktober

Mit einer Comet 700 hat der USC ein kompaktes Boot, um sich mit dem Segeln in Küstenrevieren vertraut zu machen. Es liegt in der Regel an einer Boje vor Eckernförde. Eckernförde ist sehr gut mit der Bahn zu erreichen. "Molly Moon" bietet ausreichend Platz für drei Crewmitglieder. Im Hafen hat man Dank des Aufstellverdecks Stehhöhe in der Messe.

Molly rechtzeitig buchen: Anfang Juni wird Molly Moon an die Ostsee gebracht und geht gleich unter Segel. Die Saison für das Ostsee-Segeln soll bis Ende September dauern. Wochentörns mit dem vereinseigenen Boot versprechen relativ unkomplizierten Urlaub. Deshalb ist Molly schnell für viele Wochen gebucht. Den aktuellen Belegungsplan findet Ihr zum Saisonstart auf der Info-Seite von Molly. Dort steht auch alles, was man sonst noch wissen und beachten muss.

Einführung in die Vereinsboote für neue Vereinsmitglieder, Segelanfänger und alle, die zum ersten Mal Segeln kennen lernen wollen

Einführung in die Vereinsboote

8. Juni 2024, Samstag,Treff 11 Uhr; Steganlage Rehbach am Edersee

Boote kennenlernen, segelklar machen, ablegen, Segel setzen und schon wird gesegelt. Je nach Wind kann unter Anleitung das Boot zum ersten Mal selbst gesteuert werden. Zur Übung gehört Segel bergen, anlegen, festmachen und das Boot ordnungsgemäß zu hinterlassen.

Das Angebot ist wichtig für alle, die auf den Vereinsjollen für die Segelprüfung auf dem Edersee trainieren wollen. Dafür muss man Vereinsmitglied sein. Segelerfahrene Neumitglieder können über dieses Angebot alle Boote kennen lernen.

Man kann einfach dazu kommen oder sich per E-Mail an die Geschäftsstelle anmelden. Wir bemühen uns um Mitfahrgelegenheiten

Wer auf dem Edersee seinen Segelschein machen will, kann nach der Ausbildung bei der Segelschule Rehbach mit den Jollen für die Prüfung üben. Dafür muss man Mitglied des USC-Kassel werden. Der Jahresbeitrag für Studenten beträgt 60 Euro.

Mehr Infos

Aufkreuzen in fremden Gewässern. Jollensegeln in Westfriesland

Jollensegeln in Friesland – Termin Himmelfahrt

Termin Himmelfahrt: Donnerstag, 9.05. bis Sonntag, 12.05.

Start von Heeg, individuell organisierte Anfahrt am Mittwoch, Übernachtung vor Ort schon möglich

Wandersegeln mit robusten Polyfalken auf den friesischen Seen und Kanälen. Übernachtung an wechselnden Orten auf den Booten oder im Zelt am Hafen.

Mehr Infos

USC-Segelcamp

 5, bis 7. Juli 2024, Freitag 15:00 bis Sonntag 13:00 • Gäste willkommen, offenes Angebot zum Mitsegeln

Da in den letzten Jahren im Spätsommer der Wasserstand oft schon sehr niedrig war, findet das Segelcamp mittlerweile vor den Sommerferien statt.

Das USC-Segelcamp gibt es seit den Anfängen des Vereins. Damals gab es noch keine Struktur für die Ausbildung. – Für die Grundausbildung empfehlen wir heute die Segelschule Rehbach. – Ein langes Praxis-Wochenende half, besser zu segeln. Das gilt im Grunde bis heute! Gleichzeitig ist es ein schönes Gemeinschaftserlebnis. Mannschaften und Boote wechseln oft; so lernt man alle Boote kennen und merkt, mit wem man besonders gut und gerne segelt. So bilden sich Crews für die weitere Segelsaison – und vielleicht ja auch für eine zukünftige Regatta.

Nicht jeder nimmt von Anfang bis Ende teil. Man kann stundenweise dazu kommen. Auch unangemeldet. Es findet sich immer eine Gelegenheit, zuzusteigen. Wer am Edersee mit Zelt oder auf einem der Boote übernachten will, muss sich per E-Mail bei der Geschäftsstelle anmelden. Für Zelten gelten die üblichen Gebühren des Campingplatz Rehbach. Abends wird gemeinsam gegrillt. Proviant bitte selber mitbringen. Bis 18 Uhr hat der Laden am Campingplatz geöffnet.

Mehr Infos

Vereinsregatta des USC-Kassel, Gemeinsamer Segelspaß für Mitglieder und Freunde

Vereinsregatta des USC-Kassel, Gemeinsamer Segelspaß für Mitglieder und Freunde

Termin offen, Interessenten beim Vereinsabend melden; sonntags, Steg in Rehbach, 12:00 Besprechung am Ponton. 13:00 Start, 16:00 Siegerehrung auf dem Ponton.

Es handelt sich um eine Spaß-Regatta für die Mitglieder des USC-Kassel und deren Freunde. Gesegelt wird mit den Vereinsbooten. Einfach dazu kommen. Über die Aufteilung der Vereinsboote wird bei der Regatta Besprechung entschieden. Dazu kommen Boote, die Vereinsmitglieder privat haben. Freunde mit eigenen Booten sind auch willkommen. Wir freuen uns über ein stattliches Regattafeld.

Regattaleiter gesucht: Jeder kann mitsegeln, nur der Regattaleiter leider nicht. Er legt unparteilich den Kurs, regelt den Start, nimmt die Zeiten beim Zieleinlauf, kontrolliert die Berechnung der Plätze nach Yardstick und leitet die Siegerehrung. Damit jeder die Chance hat, mitzuselgeln oder sogar zu gewinnten, wechselt die Regattaleitung jährlich. Interessanten, einzelne oder Teams, bitte bei der Geschäftstelle per E-Mail melden. Bei der Vorbereitung und Durchführung gibt es auf jeden Fall Unterstützung.

Mehr Infos

Sonntägliches Saisonabsegeln Wir hoffen auf einen goldenen Oktober mit viel Wasser unter Schert oder Kiel

Traditionelles Saisonabsegeln

Erster Sonntag im Oktober., 11:00 – Termin abhängig von Wasserstand und Witterung, wird deshalb kurzfristig bestätigt

am Steg in Rehbach, Edersee

Geschwaderfahrt mit allen Vereinsbooten bis ans andere Ende der Welt, d.h. bis zur Staumauer. In früheren Jahren fiel dieses Event nur wegen schlechtem Wetter aus, in den letzten Jahren regelmäßg wegen fehlendem Wasser im Stausee. Wir lassen uns dieses Jahr gerne überraschen ...

Bootsentnahme

Letzter Samstag im Oktober, 10 Uhr

an der Bootshalle, Im Wiesengrund 2, Niestetal-Heiligenrode, 2. Treffpunkt 11:00 am Steg in Rehbach, Edersee

Wer ein Auto mit Anhängerkupplung und ausreichender Zuglast hat, bitte unbedingt zur Halle kommen. Die Trailer werden zum Edersee gefahren. Die Kleinen werden dort geslippt, die Großen gekrant und auf den Trailer ins Winterlager gebracht.

Infoabend zur Ausbildung für den Sportbootführerschein (SBF) für die Geltungsbereiche Binnen/See/SKS

Ende Oktober 1. Donnerstag nach den Herbstferien in Hessen, 19:30 Uhr, Institut für Sportwissenschaften, Damaschkestr. 25, Kassel, Nähe Auestadion19.30 Uhr

Wir informieren zu unserer Ausbildung für den amtlichen Sportbootführerschein für die Geltungsbereiche Binnen oder See oder SKS in Theorie und Praxis. Ansprechpartnerin Silke Horchler